Logo Girls´ DaySchon seit vielen Jahren findet im April der Girls’ and Boys‘ Day statt, ein Tag, der dazu eingerichtet wurde, Schülerinnen und Schülern einen Einblick in die Berufswelt zu ermöglichen. Für die Mädchen steht im Vordergrund, eventuelle Vorbehalte gegenüber technischen und techniknahen Berufen abzubauen; den Jungen soll Gelegenheit gegeben werden, Berufe kennenzulernen, die sie sonst eher selten in Betracht ziehen, also Berufe im Bereich des Sozialen, der Erziehung und Pflege.

Girls´ DayEs geht also für Jungen wie für Mädchen darum, ihre gewohnte Perspektive zu verändern und sich auf eine nähere Betrachtung von Berufsbildern, die auf den ersten Blick als nicht geschlechtstypisch angesehen werden, einzulassen.

Das Ceciliengymnasium wird auch in diesem Jahr beim bundesweiten Zukunftstag am Donnerstag, dem 27. April 2017, mitmachen.

Boys´ DayFür unsere 8. Klassen ist die Teilnahme verpflichtend, denn der Tag ist Teil der obligatorischen Berufsfelderkundung. Weitere Informationen und alle benötigten Materialien erhaltet ihr von euren Klassenleitungen. Die Schülerinnen und Schüler der 7. Klassen beteiligen sich auf freiwilliger Basis. Die 6. Klassen fahren gemeinsam zum Nixdorf-Forum nach Paderborn.

Weitere Informationen für die Jahrgangsstufe 7

Wie erhaltet ihr einen Platz und was ist dann zu tun?

Wenn ihr mitmachen möchtet, empfehlen wir euch, zunächst den Arbeitsplatz eurer Eltern, von Verwandten, Nachbarn oder Freunden kennenzulernen.

Wenn ihr einen Platz gefunden habt, holt ihr in Raum 15 (bei Frau Kleindiek) ein Formular ab, es nennt sich „Freistellungsantrag vom Unterricht“. Mit diesem Formular müsst ihr euch von eurem „Arbeitgeber“ bestätigen lassen, dass ihr euch für den 27. April bei ihm angemeldet habt. Den Antrag gebt ihr spätestens am 24. April bei euren Klassenleitungen ab. Dann seid ihr für den 27. April entschuldigt und habt unterrichtsfrei.

Da es sich im weiteren Sinne um eine Schulveranstaltung handelt, seid ihr über die Schule unfallversichert. Deshalb ist es unerlässlich, dass ihr das Anmeldeformular fristgerecht abgebt.

Einige Betriebe, Unternehmen und Einrichten haben auch eigene Antragsformulare. Selbstverständlich könnt ihr auch diese zur Anmeldung benutzen.

Bitte lasst euch eure Teilnahme am Girls´ Day bzw. Boys´ Day bescheinigen. Vordrucke dafür gibt es wiederum bei Frau Kleindiek in Raum 15 oder unter www.girls-day.de bzw. www.boys-day.de.

Wir wünschen euch für den Aktionstag interessante und anregende Eindrücke und sind auf eure Rückmeldung gespannt.